Herzlich willkommen- Schön bist DU da !!

Zuerst möchte ich euch Lara vorstellen. Geboren 2018, Border Collie Mischling. Sie ist Hochintelligent ein wundervoller Therapiehund. 
Lara ist ein ein wundervolles Wesen voller Kraft und Energie. Sie ist bei den Healings, den Trommelreisen oft dabei und ist extrem wichtig für die Reisen und die Therapien. Sie entscheidet ob sie dabei ist,. Manchmal ist sie im Raum und manchmal liegt sie direkt unter dem Therapiewagen und ist ebenso anwesend. Danke du wundervolles Wesen für deine wundervolle Arbeit, Treue, Liebe.

Mein Name ist René Edmond Lutz geboren wurde ich am Kräuterweihfest Lammas, auch Lughnasad.
So waren die Weichen meines Kräuterwissens und der Faszination mit der Natur schon gelegt. Seit meiner Kindheit spreche ich mit den Tieren, den Pflanzen, den Bäumen. Für mich war das immer ganz natürlich bis ich irgendwann merkte, dass dieses nicht alle machen.

So arbeizte ich Schamanisch und als Medizinmann, dieses sind Titel und Bezeichnungen gegen diese ich mich lange gewehrt hatte. Schlussendlich wird man als solches ernannt und kann sich diese Titel niemals selber zuschreiben. Durch die Arbeit mit vielen Menschen und den Pflanzenmedizinen wurde ich von Schamanen, wie auch Menschen die zu mir kommen und den Medizinen zu diesem ernannt. So weiss ich was es heisst dieses zu tragen und zu wissen, dass ohne die Verbindungen zu der geistigen Welt, zu den Krafttieren, zu den Pflanzen, den Tieren, zu Mutter Erde, zu den Steinen , den Elementen und allem was lebt nicht das wäre, das ich bin.

So stelle ich mich in den Dienst die Menschen in die Kraft zu bringen und diese mit der Natur wieder zu verbinden.

In der heutigen Zeit ist das gar nicht einfach wo sich immer mehr als Schamanen bezeichnen, sich Federn in die Haare stecken und trotzdem nicht durch die Gezeiten, der Matrix fliegen können. 
So bin  ich kein Diplomschamane sondern jemand der gelernt hat dem Wind zuzuhören, den Bäumen, den Pflanzen, den Tieren und allem was es dazu benötigt.


So fühle ich nich als Naturverbündeter, ein Waldkind, ein Vermittler und Brückenbauer zwischen Natur, Mensch den Tieren, den Pflanzen dem Himmel und den Elementen.Für mich ist die Kirche im Wald und in der Natur.

Als  Individuum das sich die Lebensenergie mit allem lebenden Menschen den Tieren und Pflanzen wie auch den Steinen teilt.

Behandle einen Stein wie eine Pflanze, behandle eine Pflanze wie ein Tier, behandle ein Tier wie einen Menschen und behandle einen Menschen wie du behandelt werden möchtest ist mein oberster Leitsatz.
Ich bin aber auch folgendes:

Familienvater, Natur und Tierfreund,  Vermittler der Schamanischen Weltsicht, Schamanisch wirkend, ebenso bin ich mit  der  Kräuterkunde und den Pflanzenheilmitteln eng verbunden, arbeite als Energietherapeut, mache Schamanische Therapien, Krafttierreisen, Rituale und Zeremonien, feiere alle Heidnisch-keltischen Feste wo ich Menschen in die Kraft und zusammenbringen möchte,  auch leite ich mit meiner Frau zusammen Schwitzhütten auf unserem Land, eine Medizin die wir sehr ernst nehmen und das Leben feiern, ich  bin ein Waldkind, und über 25 Jahre sang ich den Blues und Jazz-in einer erfolgreichen Band wo ich auch Mundharmonika spielte. 19 Jahre führte ich eine Gartenbaufirma die ich selber gegründet hatte. Die Gärtnerei wie auch den Blues durfte  ich zugunsten des Schamanismus und den Berufungen aufgeben.

1986 erlernte ich den Beruf des Landschaftsgärtners. Auf meinem Weg durch das Leben durchfuhr ich viele Facetten. Das Leben traf auch mich einigemale hart. Nach einem Überfall wo ich fast das Leben und den Fuss verloren habe und anschliessenden zwei Burnouts hatte, stellte ich mich der strengsten aber schönsten Arbeit, nämliche meinem Selbst und begann viel verborgenes zu beleuchten das in mir war.

Viele Menschen sagten nach dem Überfall immer " du hast aber Pech gehabt"!  Ich antwortete immer: " ich habe Glück gehabt!" viele verstanden es einfach nicht. Durch die Schicksalsschläge in meinem Leben erhielt ich die stärksten Transformationen. Dies bestimmt ein Grund warum ich auch tief verborgenes mit den Menschen die zu mir kommen beleuchten kann.

Jeder Mensch hat einen Weg in diesem Leben vor sich und wir sind hier um zu arbeiten, zu arbeiten an uns und für das Kollektiv.

Ich freue mich sehr auf dich.

René Edmond Lutz


Einige meiner  Ausbildungen und Tätigkeiten auf die ich zurückgreifen kann

-1986 Ausbildung zum Landschaftsgärtner

- Ziegenhirte im Tessin 1990 die ersten bewussten Schamanischen Schritte

- Heilen durch Handauflegen 1991

- Rinderalp Lucomagno

- Autogenes Training  B.Kessler

- Heilen durch Selbstheilen

- Tierkommunikation Helen Gerber Sirin

- Reiki 1

- Reiki 2

- Medialität Channeling

- Quantenheilung Matrixx Change

- Schamanismus Tata Juan Guatemala

- Schamanismus Renate Amstutz

-Amanita Shamania

- Der Schamanische Weg

- Naturheilkunde

- Leitung, Gründung  meiner Firma Lutz Gärten 2004 bis 01.07.2023 dann Verkauf

Mutter Erde die mich trägt und stützt,

Vater Himmel der mich lenkt und schützt.